Das Campusfest ist seit jeher mehr als nur ein Musikfestival. Wir verbinden Kultur, Sport, Hochschulpolitik und Engagement.

Being a Gutmensch

Vom Schlechtmensch zum Gutmensch auf dem Campusfest – einfach nur spenden ist so 2010

Zum Unwort des Jahres gekürt, dreht sich beim politischen Rahmenprogramm dieses Jahr alles um die Frage, wie viel GUTMENSCH in euch steckt. Seid naiv und lernt ehrenamtlich, wie die Welt durch Toleranz und Hilfsbereitschaft zu Grunde geht, oder vielleicht auch nicht…

Wie das gehen soll? Zum einen mit unserem Memoryspiel, bei dem ihr euer Gutmenschvokabular auffrischen könnt um dem Gutmensch-Lifestyle zu frönen! Wie nah ihr schon am Gutmenschentum seid könnt ihr außerdem an unserer Checkliste nachvollziehen, die wir auf dem Gelände verteilen

Für Menschen, die sich gut und gerne aktiv beteiligen bietet sich die Gelegenheit euer konsumkritische Bewusstsein zu erweitern. Wir zeigen euch, wie ihr Deos und Waschpulver auf die Ökoterroristenart ganz leicht in eigener Produktion herstellen könnt oder ihr lernt, eure Wohnung in ein Gewächshaus zu verwandeln.

Beim Bingo begebt ihr euch als Betroffenheitshausierer_innen auf eine gewagte Mission und enttarnt linksgrün-versiffte Unterstützer_innen auf dem Gelände des Campusfests.

Zudem eröffnen wir die Diskussion zu weiteren politischen Themen und bieten euch die Möglichkeit Toleranz bis zur Selbstaufgabe zu praktizieren.

Kommt also vorbei und erfahrt, was „Being a Gutmensch“ wirklich bedeutet. Wir sind uns sicher: Es ist ein Titel, den jede_r mit Stolz tragen sollte!

Barrierefreiheit

Rassist_innen und Sexist_innen bleiben draußen

 

MDR SPUTNIK Stura der Universität Leipzig Moritzbastei Universität Leipzig Studentenwerk Leipzig 54 Grad Mephisto 97,6 Plattenclub Wernesgrüner Mixery Vita Cola BlaBlaCar Ritex Urbanite Arriba Werbung